DER EXPERTENAUSTAUSCH „HYBRID SPA“ mit Frank Böhme & Bernhard Sander

DER WEG IN DIE ZUKUNFT – WER IST AKTIV?

Ich habe nun einige Betreiber befragt, wer etwas verändert und umgesetzt hat. Wenn nicht, warum?

  1. Wer setzt Hybrid SPA aktiv um?

  2. Was sind die Hürden im Bereich Sales & Marketing

  3. Was ist mit dem Fachkräftemangel und dazu der geldwerte Vorteil um sie zu halten?

  4. Wie sieht das zukünftige Angebot aus?

  5. Fehlt der Mut?

Umsatz | Begeisterung | Wirkung | Mut

Wie kann das Hotel-SPA, Kosmetik Institut und das Fitness Studio davon profitieren? Raus aus der Krise und rein in die Veränderung





Meine Interviewpartner am 19.10.2021

  • Frank Böhme, Gründer und GF von Just Fit ; Gesellschafter von INTERFIT, Loopmaxx, Divernely, etc.

  • Bernhard Sander, SI Sales International, "keine Fertigkonzepte - Mensch-Marke-Produkt müssen im Einklang stehen

Ich wollte wissen, was sie verändert haben oder was sie verändern werden. Das war ein sehr interessanter Austausch, denn Bernhard Sander ist der Meinung, dass nur geredet wird und wenig umgesetzt wird, da muss ich ihm leider Recht geben. Da sind andere Länder wie Slowenien, Orient, etc. schon viel weiter und mutiger. Alle weiteren Teilnehmer sind teilweise unsicher, denn wie kann das finanziert werden? Dazu hatte ich unter anderem Frank Reinitz zu Fördermitteln im Gespräch. Gerne kontakten oder bei mir melden.


Frank Böhme ist bereits in der Planung, das Thema Digitalisierung und ebenso eine Produkterweiterung einzuplanen. Die Herausforderung ist natürlich, dass die Mitarbeiter am Empfang auf die Hybrid Variante hinweisen müssen. Somit ist das Inhouse Marketing ein wesentlicher Bestandteil, Hybrid-SPA zu implementieren.

Fakt ist, den meisten Betreibern ist es bewusst, umzudenken und Hybrid-SPA langfristig gesund einzubetten.


Herzlichen Gruß

Martina Schumann


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square